Dr. med. Matthias Schmidt-Ohlemann

Dr. Matthias Schmidt-OhlemannAb 1971:   Studium der Medizin und Soziologie in Münster
1978–1979:   Praktisches Jahr in den Städt. Kliniken Dortmund
1979–1981:   Weiterbildung Chirurgie in Schwerte, Innere Medizin/Rehabilitation in Bad Homburg
1981–1986:   Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie in der Orthopädischen Universitätsklinik Frankfurt/Main und Weiterbildung im Teilgebiet Rheumatologie

Promotion Dr. med.

1.1.1987–30.6.2017:   Ltd. Arzt des Rehabilitationszentrums Bethesda kreuznacher diakonie bzw. der Rehabilitationsfachdienste der Stiftung kreuznacher diakonie.
Landesarzt für Körperbehinderte; Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin

1.9.1992–30.6.3017:   Ltd. Arzt des mobilen Rehabilitationsdienstes der Stiftung kreuznacher diakonie

Seit 6.11.2008:   Vorsitzender der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation e. V. (www.dvfr.de)

Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen zu den Themen:

– Medizin für Menschen mit Behinderung
– Mobile Rehabilitation
– Gesundheits- und Rehabilitationswesen
– Teilhabeorientierte Leistungen im SGB

Kontakt:

Dr. med. Matthias Schmidt-Ohlemann
Pestalozzistr. 5
55543 Bad Kreuznach

matthias.schmidt.ohlemann[at]googlemail.com
Tel. 0170 7936906